Zum Hauptinhalt navigieren

Geldspenden für Projekte des Omse e.V.

Wenn Sie den Omse e.V. gezielt mit Geldspenden unterstützen möchten, können Sie das mit projektgebundenen Geldbeträgen über das Portal Sozialspende der Bank für Sozialwirtschaft.

Den Spendern ist es oft wichtig, dass ihr Geld genau dort ankommt, wofür sie es gespendet haben. Mit projektbezogenen Spenden können Sie sicher sein, dass Ihre Hilfe genau bei den Menschen ankommt, die Ihnen besonders am Herzen liegen.

Folgende Projekte möchten wir aktuell realisieren:

Alle Beteiligten freuen sich über Ihre Unterstützung und bedanken sich herzlich.

Andreas Schaefer
Geschäftsführender Vorstand
Omse-Mitarbeiterin_Michaela-Schenk
Michaela Schenk sagt:

Solidarisches Handeln funktioniert über Grenzen hinweg. Wir teilen Dinge miteinander für gesellschaftlichen Zusammenhalt, für ein demokratisches und nachhaltiges Europa. Deshalb ganz herzlichen Dank für Ihre Spende.

Kinderwelt International: Der Omse e.V. im Senegal

2016 entstand die Idee, im Senegal eine Kooperation mit einem deutschen Kindergarten aufzubauen. Gegenseitige Wissensvermittlung, kultureller Austausch, die Erweiterung des Weltbildes für die Kinder und vor allem die Begegnung zwischen den Pädagog*innen können einen enormen Mehrwert in Bezug auf interkulturelle Praxis bieten.

2018 konnte die erste pädagogische Begegnung im Senegal stattfinden. Vier Kindheitspädagog*innen verbrachten eine unvergessliche Zeit mit eindrücklichen Erinnerungen und kehrten reich an Erfahrungen zurück.

Langfristig möchten wir eine handlungsfähige interkulturelle Praxis aufbauen. Vor allem sollen Pädagog*innen im Umgang mit Menschen mit Migrationshintergrund geschult werden und sich sicher fühlen. Vor Ort kann ein Umdenken der Bildungsinhalte initiiert werden, das die Kinder dazu befähigt, kritisch zu denken, Selbstwirksamkeit zu erleben und ihre eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen.

Die Beziehung zu einem deutschen Kindergarten sensibilisiert die Kinder in Bezug auf ihr Weltbild und ihre Erwartungen. Häufig flüchten Menschen aus dem Senegal, weil sie in Europa Reichtum und Wohlstand erwarten. Unsere Kooperation soll aufklären und ermutigen, vor Ort Veränderungen zu schaffen und die eigenen Ressourcen zu nutzen.

Benötigt werden Spenden für:

  • technische Ausstattung für Organisation und Schule
  • Schulmaterialien
  • strukturelle Ausgaben (Vereinsgründung im Senegal, Schulgeld (15 Euro / Monat / Kind, inkl. Essen), Gehalt für das Personal
  • Matratzen für eine Kuschelecke für die Kleinen
  • Outdoor-Spielsachen
  • Geld für Brunnenrestaurierung
  • Einrichtung und Sanitärequipment für ein Krankenhaus
Spenden Sie für die Kinderwelt International
Kinderwelt_International_Senegal_bitte-spenden-Sie
Kinderwelt_International_Senegal_bitte-spenden-Sie

Kinder- und Familientreff "Puzzle"

Im Kindertreff „Puzzle“ in Dresden-Gorbitz gestalten wir mit Kindern und Jugendlichen zwischen fünf und 13 Jahren Freizeit: Wir kochen und backen gemeinsam, sind kreativ und sportlich aktiv, spielen und lernen gemeinsam und unternehmen Ausflüge.

Eine besondere Leidenschaft unserer Kinder und Jugendlichen im Kindertreff „Puzzle“ ist das Fahrradfahren: Wir haben aktuell zehn Fahrräder zur Verfügung, die sie abwechselnd nutzen können. Allerdings gehen die Räder durch die starke Beanspruchung oft kaputt.

Unsere motivierten ehrenamtlichen Fahrradreparateure stellen uns ihre Arbeitszeit kostenlos zur Verfügung. Doch für die Ersatzteile benötigen wir finanzielle Unterstützung. Damit wir diese Arbeit finanzieren können und die Kinder weiterhin so viel Freude am unbeschwerten Radfahren haben können, bitten wir um Ihre Spende.

Benötigt werden Spenden für:

  • Ersatzteile zur Reparatur von Fahrrädern
  • Materialkosten in Höhe von etwa 150 Euro aller drei Monate
Spenden Sie für das "Puzzle"
Spendentool_Kinder-_und_Familientreff_Puzzle